Free Hennes

Beim gestrigen Heimspiel gegen Ingolstadt präsentierten wir ein Spruchband mit der Aufschrift „Eingesperrte immer bei uns – Free Hennes“. Wie der Effzeh mitteilte, wird Hennes ab dem kommenden Sommer im Kölner Zoo leben. Da wir es für untragbar halten, dass unser stolzer Geißbock zur Attraktion im Streichelzoo degradiert wird, haben wir uns mit ihm solidarisiert und hoffen, dass sich die Vereinsverantwortlichen besinnen und ihn im angemessenen Ambiente leben lassen.

IMG_8086

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Effzeh veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Free Hennes

  1. Müller, Emely schreibt:

    was ist daran so schlimm ?
    Er wird nicht degradiert ! Er bekommt gesellschaft und endlich können wir ihm mal so nah sein wie nie !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s